Heileurythmie & Massage

Massage nach Dr. Pressel

Muskulatur und Bindegewebe reagieren wie ein Barometer auf die vielseitigen Einflüsse von Außen– und Innenwelt. Verspannungen, einseitige Haltungsmuster, seelische Belastungen, aber auch organische Erkrankungen, Umwelteinflüsse und die geistige Haltung finden hier ihren Niederschlag durch Verhärtungen, Stockungen, Kraftlosigkeit oder Kältezonen. Die von Dr. med. Simeon Pressel (1905 – 1980) entwickelte Massage vermag hier tiefgreifende Impulse zu setzen, so dass der innere Bewegungsfluss und die Selbstheilungskräfte angeregt werden und die Entwicklung gefördert wird. Hierbei wird immer der ganze Mensch berücksichtigt: Es geht nicht darum, nur die Muskulatur zu behandeln, sondern den Menschen auf physischer, seelischer und individuell-geistiger Ebene anzusprechen.

In der Regel findet abwechselnd eine Massage von Waden/Kreuz und oberem Rücken/Nacken statt. Die Massage von Waden und Kreuz regt das Stoffwechselgeschehen und die Tatkraft im Menschen an; die obere Massage wirkt aufbauend und ausgleichend. Durch diesen Wechsel entsteht eine Pendelbewegung, welche die Atmung vertieft und ein natürliches Zusammenwirken der verschiedenen Körper- und Lebensprozesse fördert. Je nach Konstitution und Gesundheitszustand kann die Wirkungsweise der Massage variieren; meist wird sie aber als wohltuend und anregend erlebt. Sie vertieft die Körperwahrnehmung und u.a. durch die regelmäßige Wadenbehandlung hilft sie dabei, sich „mit beiden Beinen ins Leben stellen“ zu können.

Die anthroposophische Menschen– und Welterkenntnis Rudolf Steiners bildet die Grundlage für die Elemente und Herangehensweise dieser Massage.
Weitere Informationen dazu finden Sie auch unter www.massage-pressel.com

Anwendung

Diese Massage wird bei Erwachsenen, und in abgewandelter Form, bei Kindern angewandt. Sie steigert das allgemeine Wohlbefinden und die Lebenskräfte, fördert die gesunde Entwicklung des Kindes und beugt Krankheiten vor. Bei akuten und chronischen Erkrankungen kann sie das Heilungsgeschehen unterstützen.

Die Behandlung wird zum Teil von privaten Krankenversicherungen und Zusatzversicherungen erstattet.

Praxis Info

Bergstedt
Kirchenheide 23
22395 Hamburg

Hamburg Zentrum
Rudolf Steiner Buchhandlung
Rothenbaumchaussee 103
20148 Hamburg

Terminvereinbarungen:
040 - 46 96 20 88
info@heileurythmie-massage.de