Heileurythmie & Massage

Heileurythmie

In der Heileurythmie werden Bewegungen ausgeführt, die ihren Ursprung in den Lauten unserer Sprache haben. Die Elemente der Sprache – Konsonanten und Vokale - werden in entsprechende Bewegungen umgewandelt und ihrem Wesen nach erlebbar gemacht.

So wie die Laute unserer Sprache einen jeweils eigenen Charakter haben, so wirken die  individuell angepassten Lautbewegungen auf unterschiedliche Prozesse in unserem Körper. Sie können lösend, begrenzend, aufbauend, ausleitend oder auch Struktur gebend die Funktionen und Selbstheilungskräfte des Organismus unterstützen.

Entwickelt wurde die Heileurythmie auf Grundlage der anthroposophischen Menschen- und Welterkenntnis Rudolf Steiners (1861 – 1925).

Weitere Informationen dazu finden Sie unter
www.berufsverband-heileurythmie.de

Anwendung

Die Heileurythmie bietet ein vielseitiges Spektrum von Bewegungen, die bei akuten und chronischen Erkrankungen körperlicher oder seelischer Natur die Heilung unterstützen können; z.B. bei Erkrankungen des Herz-Kreislaufsystems, des Nerven- und Stoffwechselsystems, des Bewegungsapparates, bei Schmerzzuständen, Verspannungen, Erschöpfung / Burnout, psychosomatischen und seelischen Erkrankungen. Sie fördert die gesunde kindliche Entwicklung und gibt helfende Impulse bei Entwicklungsverzögerungen und -störungen. Darüber hinaus kann sie jederzeit auch vom gesunden Menschen zur Steigerung des Wohlbefindens, zur Erhaltung und Pflege der Gesundheit oder auch zur Unterstützung in Umbruchsituationen angewendet werden.

Durch die individuelle Handhabung ist sie für jedes Lebensalter geeignet, und nach Absprache mit dem behandelnden Arzt auch bei schweren Erkrankungen oder Bewegungseinschränkungen durchführbar. Als Kontraindikation gelten akute entzündliche Erkrankungen.  Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

In der Regel findet sie ein- bis zweimal wöchentlich als Einzeltherapie, oder aber themenbezogen in kleinen Gruppen statt.

Heileurythmie kann vom Arzt verordnet werden und wird teilweise von privaten und gesetzlichen Krankenkassen erstattet.

Praxis Info

Hamburg Bergstedt
Kirchenheide 23
22395 Hamburg

Hamburg Zentrum
Rotherbaum
20148 Hamburg

Terminvereinbarungen:
040 - 46 96 20 88
info@heileurythmie-massage.de